In der Nacht vom 11. auf den 12. September haben nun die ersten Testfahrten zur 130-Millionen-Franken-Baustelle begonnen, teilt vbz-online mit. Diese Testphase würde rund drei Monate dauern, bevor dann das erste Tram mit Fahrgästen über die Brücke rollen werde.

So schlängelt sich das Tram 8 über die Hardbrücke

So schlängelt sich das Tram 8 über die Hardbrücke

Nach über zwei Jahren Bauzeit ist die Testfahrt des Trams 8 auf der Hardbrücke geglückt. Diese fand jedoch in der Nacht und ohne Verkehr statt.

Mit der neuen Tramstrecke über einen Teil der Hardbrücke verbindet die Linie 8, die Kreise 4, 5 und 10. Ab dem 10. Dezember verkehrt die Tramlinie über den Escher-Wyss-Platz bis zum Werdhölzli. (lgi)