Coronavirus

Mitarbeiter der Zürcher Gesundheitsdirektion mit Corona-Virus infiziert

..

Das Coronavirus hat auch die Zürcher Gesundheitsdirektion erreicht: Zwei Mitarbeitende seien positiv getestet worden, heisst es auf der Direktionswebsite. Sie würden sich zuhause befinden und seien den Umständen entsprechend wohlauf.

Im Kanton Zürich gab es bis am Freitag 773 Corona-Fälle, drei Personen starben an den Folgen der Infektion. Sie waren alle fortgeschritteneren Alters und hatten Vorerkrankungen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1