Kurz vor 16 Uhr hatten Drogenfahnder beobachtet, wie eine Unbekannte in ein Auto einstieg und dieses sogleich wieder verliess. Die Stadtpolizisten kontrollierten die Frau - es kamen bei ihr über 50 Gramm Crystal Meth zum Vorschein. Die 46-Jährige wurde verhaftet, wie die Stadtpolizei am Donnerstag mitteilte.

Das Auto des mutmasslichen Drogenverkäufers wurde kurz darauf in Urdorf angehalten. Der 41-Jährige wurde ebenfalls verhaftet. Bei ihm wurden 6000 Franken gefunden.

Bei einer anschliessenden Hausdurchsuchung stiessen die Polizisten auf über 240 Gramm Crystal Meth und stellten weiteres Bargeld - über 18'000 Franken und mehrere tausend Euro - sicher.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz