Weisslingen
Maskierte Frau überfällt Tankstelle - überfiel sie auch den Shop in Bauma eine Woche zuvor?

Am späteren Sonntagabend hat eine unbekannte Täterin einen Shop in Weisslingen überfallen und Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen

Gegen 21.30 Uhr betrat die maskierte Frau das Verkaufsgeschäft, bedrohte die anwesende Verkäuferin und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Mit einigen hundert Franken im Gepäck flüchtete sie anschliessend zu Fuss in Richtung Zentrum, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Die Angestellte blieb unverletzt.

Die Kantonspolizei Zürich fahndet noch nach der Täterin, die etwa 30 bis 35 Jahre alt und zirka 160-165 Zentimeter gross. Als Maskeriung trug sie eine blonde Perücke mit schulterlangen Haaren sowie eine schwarze Sonnenbrille. Zudem war sie mit einem grauen Schal, einem schwarzen Oberteil mit langen Ärmeln und schwarzen engen Hosen bekleidet. Die Beute verstaute die Täterin in einer mitgeführten schwarzen Tasche.

Bereits eine Woche zuvor überfiel eine maskierte Frau einen Tankstellenshop in Bauma. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die gleiche Person handelt.