Wahlen ZH

Martin Bäumle führt GLP-Nationalratsliste an

Martin Bäumle.

Martin Bäumle.

Die Grünliberale Partei (GLP) des Kantons Zürich hat am Dienstagabend in Dietlikon ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im Herbst nominiert.

Ziel der Partei ist es, mit Nationalrat Martin Bäumle den Sitz von Verena Diener im Ständerat und ihre vier Mandate im Nationalrat zu verteidigen.

Dass Bäumle bei den Ständeratswahlen antreten wird, ist seit längerem bekannt. An der Mitgliederversammlung wurde er nun offiziell als Kandidat auf den Schild gehoben - "per Akklamation", wie es im Online-Kurzmitteilungsdienst Twitter hiess.

Auf der Liste für die Nationalratswahlen belegen die Bisherigen Bäumle, Tiana Angelina Moser, Thomas Weibel und Thomas Meier die ersten vier Plätze. Dahinter folgen die beiden Kantonsratsmitglieder Michael Zeugin und Judith Bellaiche.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1