In diesem Jahr versuchen die Organisatoren etwas «mehr Ordnung in den Anlass zu bringen», wie sie am Dienstag mitteilten. Nachdem im vergangenen Jahr mit 4200 Teilnehmern das Gedränge - vor allem bei der Kleiderausgabe im Ziel - ziemlich gross war, werden die Startzeiten der einzelnen Blöcke in diesem Jahr etwas verändert.

Der Anlass startet um 12 Uhr mit den Wettkämpfen. Danach können die Plauschschwimmer in Gruppen à 60 Personen an den Start gehen. Sollte wider Erwarten doch noch schlechtes Wetter aufziehen, wird der Anlass auf den 25. August verschoben. Der Vorverkauf unter www.limmatschwimmen.ch ist ab sofort geöffnet.