Fällanden
Lastwagen kippt und streift Balkon eines Mehrfamilienhauses

In Fällanden ist am Freitagmittag ein Lastwagen mit Kranaufbau gekippt. Er streifte den Balkon eines Mehrfamilienhauses und prallte auf den Boden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Merken
Drucken
Teilen
So präsentierte sich die Situation nach dem Unfall.

So präsentierte sich die Situation nach dem Unfall.

ZVG/KAPO ZH

Mit dem Lastwagen-Kran wurde gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Kunststoffgranulat abgeladen. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen kippte das Fahrzeug danach auf die linke Seite. Die Kantonspolizei, das Forensische Institut und die Staatsanwaltschaft untersuchen die Unfallursache. (sda)