Kreis 3
Todesopfer nach Brand - bisher nicht identifiziert

Am frühen Freitagabend verstarb eine Person bei einem Wohnungsbrand. Die Identität und die Brandursache sind zurzeit noch unklar. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Drucken
Teilen
Wer die Person ist, ist noch unklar.

Wer die Person ist, ist noch unklar.

Keystone

Kurz nach 17.30 Uhr ging bei der Notrufzentrale die Meldung ein, dass es an der Manessestrasse in einer Wohnung brenne. Im Zuge der Löscharbeiten stiessen die Feuerwehrleute in einer Wohnung auf eine tote Person. Die Identität der verstorbenen Person steht zurzeit nicht fest.

Abklärungen zur Todesursache und zur Identität der verstorbenen Person werden durch Detektive der Stadtpolizei Zürich und Ärzten des Instituts für Rechtsmedizin vorgenommen.

Die Brandursache ist noch nicht geklärt und wird durch Brandermittler der Kantonspolizei Zürich, Detektive der Stadtpolizei Zürich sowie durch das Forensische Institut Zürich untersucht. Der durch den Brand entstandene Schaden ist derzeit noch unbekannt. (has)

Aktuelle Nachrichten