Zürich
Kran von Sattelschlepper bleibt an Unterführung hängen

Der Lenker hat vergessen, den Kran seines Sattelschleppers in die Parkposition zu stellen und dadurch am Mittwochnachmittag mit seinem Fahrzeug eine Unterführung in Zürich beschädigt.

Merken
Drucken
Teilen
Das Sattelmotorfahrzeug war mit Holz beladen (Symbolbild)

Das Sattelmotorfahrzeug war mit Holz beladen (Symbolbild)

Keystone

Das mit Holzstämmen beladene Sattelmotorfahrzeug war kurz nach 13.15 Uhr auf der Tunnelstrasse in Richtung Sihlhölzli unterwegs, als er die Betondecke der Unterführung Bleicherweg/Seestrasse rammte. Faustgrosse Betonstücke fielen auf zwei Autos, die in Gegenrichtung unterwegs waren, wie die Stadtpolizei mitteilte.

Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren 100'000 Franken. Sowohl die Insassen als auch der Chauffeur blieben unverletzt. Die Brücke wurde nur geringfügig beschädigt.