Velo-Verleih
Kostenloser Elektrovelo-Verleih für Mitarbeitende und Studierende der ETH

Mitarbeitende und Studierende der ETH-Zürich können in Zukunft Kräfte sparen: Die Hochschule bekommt eine eigene Elektrovelo-Verbindung zwischen den Standorten Zentrum und Hönggerberg. Sechs e-Bikes stehen kostenlos zur Verfügung.

Drucken
Sechs Elektrovelos stehen Mitarbeitenden und Studierenden der ETH Zürich in Zukunft zur Verfügung.

Sechs Elektrovelos stehen Mitarbeitenden und Studierenden der ETH Zürich in Zukunft zur Verfügung.

Leserfoto

Mit den Fahrrädern, die von einem Elektromotor unterstützt werden, können auch steile Strecken, wie jene zum Hönggerberg, mühelos bewältigt werden, wie die ETH in einer Mitteilung vom Montag schreibt. Der studentische Verein e-Velolink, der die e-Bike-Verbindung betreibt, führt im März eine Testphase mit begrenzter Nutzerzahl durch.

Danach können alle radbegeisterten ETH-Angehörigen die bequemen Elektrovelos nutzen. Sie müssen den Service nur einmalig freischalten lassen. Die Ausleihe erfolgt dann jeweils automatisch an einen der beiden Andock-Stationen mit der ETH-Karte.

Aktuelle Nachrichten