Medizin-Studienplätze
Keine zusätzlichen Medizin-Studienplätze fürs Jahr 2015/16

Für das Studienjahr 2015/16 wird es an der Universität Zürich keine zusätzlichen Medizin-Studienplätze geben. Über Zulassungsbeschränkungen wird im Frühling 2015 entschieden.

Drucken
Teilen
Die Universität Zürich Irchel: Für das erste Studienjahr in Humanmedizin und Chiropraktik sind 300 Plätze festgelegt.

Die Universität Zürich Irchel: Für das erste Studienjahr in Humanmedizin und Chiropraktik sind 300 Plätze festgelegt.

Keystone

Der Regierungsrat hat die Zahl der Plätze für das erste Studienjahr in Humanmedizin inklusive Chiropraktik wie bisher auf 300 festgelegt, wie er am Donnerstag mitteilte.

Hinzu kommen 50 Plätze für die Zahnmedizin. Für die Vetsuisse-Fakultät Zürich beschloss der Regierungsrat unverändert 80 Studienplätze.

Ob für das Studienjahr 2015/16 Zulassungsbeschränkungen notwendig sein werden, wird der Regierungsrat erst im Frühling 2015 entscheiden, wenn die Zahl der Anmeldungen definitiv feststeht.

Aktuelle Nachrichten