Gegen 14 Uhr mussten Polizei und Notruf ausrücken. An der Neugasse in Zürich ist es zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Eine junge Frau habe Öl heiss gemacht und dann Wasser darüber geleert, heisst es bei der Polizei auf Nachfrage. Die junge Frau hat sich dabei an der Hand verletzt.