Tramunfall
Jugendliche wird in Zürich von Tram erfasst und verletzt

Eine Jugendliche ist am Donnerstagnachmittag an der Badenerstrasse in Zürich vor ein Tram geraten und dabei leicht verletzt worden. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Jugendliche wollte das Tramtrassee passieren und übersah dabei das Tram. (Symbolbild)

Die Jugendliche wollte das Tramtrassee passieren und übersah dabei das Tram. (Symbolbild)

Keystone

Das sagte eine Sprecherin der Stadtpolizei Zürich zu einer Mitteilung der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ).

Die Jugendliche wollte das Tramtrassee passieren und übersah dabei das Tram. Der Unfall ereignete sich vor 16.30 Uhr. Die Strecke zwischen Kalkbreite und Albisrieden/Letzigrund musste vorübergehend für den Tramverkehr gesperrt werden.