Vandalismus

In Zürich werden 13 Schulhäuser neu mit Video überwacht

Schon bald sollen in Zürich Schulhäuser mit Überwachungskameras ausgerüstet werden

Schon bald sollen in Zürich Schulhäuser mit Überwachungskameras ausgerüstet werden

Mit der Video-Überwachung sollen Vandalenakte eingedämmmt und verhindert werden. Wo sie angebracht werden und wie viele es sein werden, ist noch offen. Auch über die Kosten schweigt sich die Stadt zur Zeit noch aus.

Die ersten drei Schulanlagen werden während der Sportferien im Februar 2012 mit Kameras ausgerüstet, sagte Marc Huber, Sprecher der Immobilienbewirtschaftung der Stadt Zürich, am Montag. Er bestätigte damit einen entsprechenden Artikel des «Tages-Anzeiger».

Pro Schulanlage zwei Durzend Kameras

Bis Ende 2011 solle klar sein, wo die Videokameras installiert werden. Pro Schulanlage sollen im Schnitt zwei Dutzend Kameras angebracht werden. Wie viele es konkret seien, hänge von der Grösse des Gebäudekomplexes an. «Wenn auch eine Turnhalle überwacht werden muss, braucht es mehr Kameras als anderswo», sagte Huber.

Von der Massnahme verspricht sich die Stadt Zürich, dass es zu weniger Vandalenakten kommt. Jährlich verursachten Vandalen an städtischen Gebäuden Schäden in Höhe von einer Million Franken, sagte Huber. Allein an den Schulen belaufen sich die Sachschäden auf rund 100'000 Franken.

Kamera läuft nur dann, wenn keine Schule stattfindet

Auf stadtzürcher Gebiet werden bereits seit Dezember drei Schulhäuser mit Kameras überwacht. Dieser Pilotversuch habe vor allem dazu gedient, technische Erfahrungen zu sammeln, sagte Huber. Ende 2012 wolle man entscheiden, ob weitere Kameras installiert werden.

Gemäss Reglement dürfen nur Fassaden und Eingänge überwacht werden. Die Kameras laufen nur dann, wenn keine Schule stattfindet (Ferien, Wochenende, nachts). Die Aufzeichnungen werden nach sieben Tagen automatisch gelöscht. Gemäss Huber darf nur Material ausgewertet werden, wenn eine Strafanzeige vorliegt und die Direktorin der städtischen Immobilien-Bewirtschaftung ihre Einwilligung gibt. (sda)

Meistgesehen

Artboard 1