Reform
Illnau-Effretikon entscheidet über Verkleinerung des Stadtrates

Die Stimmberechtigten von Illnau-Effretikon können am 27. November an der Urne über eine Teilrevision der Gemeindeordnung befinden, wie wie Stadt am Mittwoch mitteilte. Im Vordergrund steht dabei die Verkleinerung des Stadtrates von neun auf sieben Mitglieder.

Merken
Drucken
Teilen
Die Gemeinde stimmt gleich über zwei Verkleinerungen ab. (Symbolbild)

Die Gemeinde stimmt gleich über zwei Verkleinerungen ab. (Symbolbild)

Keystone

Auch die Schulpflege soll verkleinert werden und ab der nächsten Amtsperiode nur noch neun statt elf Mitglieder aufweisen. Der Grosse Gemeinderat hatte in seiner letzten Sitzung vor den Sommerferien die Reorganisation von Behörden und Verwaltung einhellig gutgeheissen.