35 Jahre ist es her, seit Pepe Lienhard (66) erstmals mit Udo Jürgens auf der Bühne stand. Nach 15 gemeinsamen Tourneen ist der erfolgreiche Schweizer Bandleader noch immer ein grosser Jürgens-Fan.

«Es ist ein permanentes Highlight, mit Udo zusammen auftreten und seine Musik spielen zu dürfen.» Nach vier Probetagen mit dem Musical-Ensemble in Stuttgart wurde Pepe Lienhard für die Zürcher Aufführungen ab Mitte Dezember als Dirigent engagiert.

Pepe Lienhard wird musikalischer Leiter des Erfolgsmusicals

Pepe Lienhard wird musikalischer Leiter des Erfolgsmusicals

«Das Ensemble mit Musikern, Schauspielern und Sängern zu dirigieren, ist eine grosse Herausforderung, die ich gerne annehme. Udos Songs sind wunderbar, und was Arrangeur Michael Reed aus ihnen rausgeholt hat, ist genial.»

Das Musical ist für Pepe Lienhard ein Highlight ohne Unterbrechung. «20 tolle Songs, eine packende Geschichte, mitreissende Musik: es fägt eifach! Die drei Stunden sind ruckzuck vorbei.»

Musical wird verlängert

Pepe Lienhard freut sich auf die Musical-Saison und sprüht vor Energie. Kein Wunder: Denn mit 66 Jahren, da fängt das Leben an! Die beeindruckende Erfolgsproduktion auf Broadway-Niveau mit 20 Songs des Entertainers Udo Jürgens haben seit der Uraufführung im Dezember 2007 bereits mehr als 2,5 Millionen Besucher in Hamburg, Stuttgart, Wien und Tokyo gesehen.

Seit 1. November 2012 wird diese Erfolgsgeschichte in der Schweiz fortgesetzt. Aufgrund der grossen Nachfrage haben sich die Produzenten entschieden, das Gastspiel im Theater 11 Zürich um weitere drei Monate bis zum 14. April 2013 zu verlängern. Tickets sind ab sofort via Ticketcorner erhältlich. (pd/sha)