Hinwil
Hoher Sachschaden: Scheune brennt bis auf die Grundmauern nieder

Beim Brand einer Scheune in Wernetshausen (Gemeinde Hinwil) ist am Freitagnachmittag ein Schaden von einigen hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Merken
Drucken
Teilen
Die Scheune brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Die Scheune brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Kapo Zürich

Ein Autofahrer hatte kurz vor 13.30 starken Rauch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Als diese eintraf, stand der Ökonomiebereich in Vollbrand, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Mit ihrem raschen Einsatz verhinderte die Feuerwehr das Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus.

Die Bewohner konnten das Haus selbständig und unverletzt verlassen und dem Landwirt gelang es, die Tiere aus dem Stall ins Freie zu treiben. Die Scheune brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar und wird nun durch den Brandermittlungsdienst untersucht.