CH Media Video Unit

Hittnau
Velofahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Fahrrad wurde am Mittwoch ein Velofahrer im zürcherischen Hittnau schwer verletzt. Der 58-Jährige wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

CH Media Video Unit/sda
Drucken
Teilen

Ein Velofahrer ist am Mittwochmittag in Hittnau bei der Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 58-Jährige musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 12 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Eine 60-jährige Autolenkerin war in Richtung Bäretswil unterwegs, dabei kollidierte ihr Wagen mit dem Velofahrer, der in derselben Richtung fuhr.

Aktuelle Nachrichten