Der Fussgänger wurde kurz nach 16 Uhr frontal von einem stadtauswärts fahrenden Tram erfasst.

Die Tramlinien 2 und 3 verkehren nur auf Teilstrecken, Busse sind im Einsatz.

Die genaueren Umstände des Unfalls sind noch unklar, wie eine Sprecherin der Stadtpolizei Zürich sagte.