Zürich
Frau von Tram erfasst – zwei Tramlinien unterbrochen

In der Stadt Zürich ist am Freitag eine Frau von einem Tram erfasst worden. Wie schwer sie verletzt ist, war zunächst nicht bekannt. Gemäss Angaben der Stadtpolizei Zürich war sie nach dem Unfall noch ansprechbar.

Drucken
Teilen
Eine Frau ist in Zürich vom Tram erfasst worden. (Symbolbild)

Eine Frau ist in Zürich vom Tram erfasst worden. (Symbolbild)

Der Unfall passierte im Quartier Oberstrass in der Universitäts-/Winterthurerstrasse.

Der Trambetrieb der Linien 9 und 10 musste für die Dauer der Unfallbehebung unterbrochen werden.