Luftverkehr
Flughafen Zürich transportiert mehr Passagiere und mehr Fracht

Im Oktober sind am Flughafen Zürich 2,662 Millionen Passagiere gelandet, gestartet oder umgestiegen. Das sind 8,6 Prozent mehr als im gleichen Monat des Vorjahres, wie der Flughafen am Montag mitteilte

Drucken
Teilen
Kondensstreifen des Flugverkehrs am Himmel (Symbolbild, Archiv)

Kondensstreifen des Flugverkehrs am Himmel (Symbolbild, Archiv)

Keystone

Die Anzahl der Flugbewegungen erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,3 Prozent auf 23'809 Starts und Landungen. Im Durchschnitt sassen 125 Passagiere in den Maschinen, was einem Plus von 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau entspricht.

Auch bei der Fracht gab es einen Anstieg: 39'587 Tonnen wurden in Zürich abgewickelt. Dies entspricht einem Anstieg von 10,8 Prozent im Vergleich zum Oktober 2015

.