Dübendorf

Feuerwehreinsatz bei Grossbrand in Dübendorf führt zu Strassensperrung

brand_duebendorf_09.04.14_001 [1280x768].jpg

brand_duebendorf_09.04.14_001 [1280x768].jpg

Mit einem Grossaufgebot ist die Feuerwehr heute Nachmittag ausgerückt. Starke Rauchentwicklung in einem Haus an der Dietlikonstrasse in Dübendorf sorgt für Aufsehen, wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage bestätigte.

Der Brand sei auf dem Dach des Hauses ausgebrochen. Nach aktuellem Stand der Dinge sind keine Personen zu Schaden gekommen. Die Strasse ist wegen des Feuerwehreinsatzes derzeit in beide Richtungen gesperrt.

Die Verkehrszentrale Viasuisse meldet: «Verkehrsbehinderung durch Grossbrand. Eine örtliche Umleitung ist eingerichtet.»

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1