Flughafen Zürich

Erwischt: Polizei verhaftet Drogenkurier mit 40 Kilogramm Khat

Der Kurier wollte insgesamt 40 Kilogramm der Droge Khat in einem Koffer einführen. (Symbolbild)

Der Kurier wollte insgesamt 40 Kilogramm der Droge Khat in einem Koffer einführen. (Symbolbild)

Ein Mann ist am Mittwochmorgen am Flughafen Zürich mit rund 40 Kilogramm Khat verhaftet worden. Er wollte die Drogen in einem Koffer einführen.

Der 31-jährige Niederländer reiste von Nairobi via Abu Dhabi nach Zürich, wie die Kantonspolizei Zürich am Freitag mitteilte. Zoll und Kantonspolizei fanden die Drogen bei einer Routinekontrolle. Der Verhaftete sei geständig und mit der Vernichtung der Drogen einverstanden, heisst es weiter.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1