Wohnungsbau

Drei Genossenschaften mit über 7 Millionen von Stadtrat unterstützt

Drei Genossenschaften werden vom Zürcher Stadtrat unterstützt (Themenbild).

Drei Genossenschaften werden vom Zürcher Stadtrat unterstützt (Themenbild).

Der Zürcher Stadtrat gewährt drei Genossenschaften und einer Stiftung ein unverzinsliches Darlehen in der Höhe von total 7,34 Millionen Franken. Damit können 90 Wohnungen mit verbilligten Mietzinsen angeboten werden.

Unterstützt werden die Bau- und Siedlungsgenossenschaft Höngg, die Baugenossenschaft Halde und die Allgemeine Baugenossenschaft Zürich für geplante Ersatzneubauten in Höngg, Altstetten und Wollishofen. Der Stiftung Hadlaub gewährt der Stadtrat ein unverzinsliches Darlehen für die Gesamtsanierung der Alterssiedlung Hadlaubstrasse, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst.

Das Zürcher Stimmvolk hat im Jahr 2011 einen Rahmenkredit von 30 Millionen Franken für die Wohnbauaktion 2011 bewilligt. Es sind noch 6,15 Millionen Franken verfügbar.

Meistgesehen

Artboard 1