Winterthur
Die "Cyclope"-Show in Winterthur war gut besucht

Über 30 000 Zuschauerinnen und Zuschauer haben sich in Winterthur eine der 60 "Cyclope"-Shows angesehen. Drei Monate gastierte die internationale Artistentruppe in der Winterthurer Industriehalle 52. Nun zieht das Ensemble weiter nach Basel.

Merken
Drucken
Teilen
Die Show Cyclope zog viele Besucher an..jpg

Die Show Cyclope zog viele Besucher an..jpg

Cyclope

Premiere am Basler Klybeckquai ist am 10. Juli, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Im Gegensatz zu den Vorstellungen in Winterthur finden jene in Basel unter freiem Himmel statt.

Schauplatz des Spektakels ist ein vor sich hin rostender Vergnügungspark. Die Inszenierung ist von Tinguelys Werk "Le Cyclop" inspiriert. Das Bühnenbild ist 17 Meter hoch und wiegt 60 Tonnen. (sda)