Öffentlicher Verkehr
Das Zürcher Nachtnetz fällt an Weihnachten aus

Obwohl die Weihnachtsfeiertage auf ein Wochenende fallen, wird es im ZVV keine Fahrten auf dem Nachtnetz geben. An den Feiertagen sei die Auslastung zu tief, hat der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) am Mittwoch mitgeteilt.

Merken
Drucken
Teilen
Zürcher Nachtnetz

Zürcher Nachtnetz

Stadt Zürich

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sowie von Sonntag auf Montag setzt der ZVV keine Nachtzüge oder -Busse ein. Das geschehe einerseits aufgrund der geringen Auslastung, wie der ZVV schrieb. Andererseits nehme man Rücksicht auf das Personal.

Vom 23. auf den 24. Dezember wird es jedoch den regulären Nachtnetzbetrieb geben. In der Silvesternacht verkehren Nachtzüge und -Busse bis 4 Uhr früh im Halbstundentakt.