Bauma

Das Restaurant aus dem Film «Sternenberg» ist vollständig abgebrannt

Das Holzhaus brannte komplett aus.

Das Holzhaus brannte komplett aus.

Am Sonntag kurz vor Mitternacht traf bei der Feuerwehr die Meldung ein, dass in Sternenberg ein Gebäude brenne. Beim Brandobjekt handelt es sich um das Restaurant Hirschen, welches durch den Film «Sternenberg» schweizweite Bekanntheit erlangte.

Die Feuerwehr rückte sofort aus, bei ihrem Eintreffen war der Brand jedoch schon zu weit fortgeschritten und das Holzhaus brannte vollständig aus. Es standen sowohl die örtlichen Einsatzkräfte aus der Feuerwehr Bauma-Sternenberg, Fischenthal, Turbenthal, sowie die Feuerwehrstützpunkte Hinwil und Uster im Einsatz.

Restaurant aus dem Film «Sternenberg» vollständig abgebrannt

Restaurant aus dem Film «Sternenberg» vollständig abgebrannt

Am Sonntag kurz vor Mitternacht traf bei der Feuerwehr die Meldung ein, dass in Sternenberg ein Gebäude brenne. Beim Brandobjekt handelt es sich um das Restaurant Hirschen, welches durch den Film «Sternenberg» schweizweite Bekanntheit erlangte.

Ein Sprecher der Kantonspolizei bestätigt, dass beim Brand keine Personen verletzt wurden. Laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Zürich beläuft sich der Sachschaden auf rund 1,5 Millionen Franken.

Der Schweizer Spielfilm "Sternenberg" von Christoph Schaub lief im Jahr 2004 in den Kinos. Der Schauspieler Mathias Gnädinger, der letztes Jahr verstarb, verkörperte darin den ältesten Primarschüler der Schweiz.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1