Zürich
Daniel Leupi spielt den Steilpass: Wird der FCZ Meister gibt es eine Freinacht

Sollte der FC Zürich am (morgigen) Mittwoch Schweizer Meister im Fussball werden, dürfen die Zürcher Fans den Club gebührend feiern. Der Zürcher Polizeivorsteher Daniel Leupi würde in diesem Fall eine Freinacht verfügen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Fans des FC Zürich könnten die Meisterschaft gebührend feiern. (Archiv)

Die Fans des FC Zürich könnten die Meisterschaft gebührend feiern. (Archiv)

Keystone

Die Aufhebung der Polizeistunde betrifft nur die Räume innerhalb von Gastwirtschaften. Stadtrat Leupi wünsche der Mannschaft viel Erfolg und zähle auf ein «faires und rücksichtsvolles Verhalten aller Fans», heisst es in einer Mitteilung des Polizeidepartements vom Dienstag.

Die Ausgangslage vor dem letzten Spiel der Super League ist spannend: Tabellenreiter ist der FC Basel, mit gerade einmal einem Punkt Vorsprung vor dem FCZ. Basel spielt zuhause gegen den FC Luzern, der FCZ empfängt im Letzigrund den FC Thun. (sda)