Drogen
Bodypacker mit 1 Kilogramm Kokain am Flughafen Zürich verhaftet

Die Kantonspolizei hat am Dienstag am Flughafen Zürich einen Drogenkurier verhaftet, der gut 1 Kilogramm Kokain im Magen-Darm-Trakt transportierte.

Merken
Drucken
Teilen
Kokain in Fingerlingen werden zum Schmuggeln geschluckt (Symbolbild)

Kokain in Fingerlingen werden zum Schmuggeln geschluckt (Symbolbild)

Grenzwachtkommando VI Genf

Der 59-jährige Argentinier, der von São Paulo nach Amsterdam reisen wollte, war bei einer Routinekontrolle im Transitbereich aufgefallen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.