Zürich

Bewaffneter überfällt Lebensmittelgeschäft

Überfall auf lebensmittelgeschäft

Überfall auf lebensmittelgeschäft

Ein Unbekannter hat am Samstagabend einen bewaffneten Raubüberfall auf ein Lebensmittelgeschäft im Zürcher Stadtreis 9 verübt. Er entwendete mehrere hundert Franken. Verletzt wurde niemand

Der mit einem Motorradhelm maskierte Unbekannte betrat kurz nach 20 Uhr das Geschäft und verlangte von der Verkäuferin Bargeld. Als diese nicht reagierte, zog er eine Faustfeuerwaffe und bedrohte die Frau.

Daraufhin öffnete die Angestellte die Kasse. Der Räuber flüchtete mit mehreren hundert Franken zu Fuss in Richtung stadtauswärts. Die Verkäuferin wurde beim Überfall nicht verletzt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1