Zürcher Innenstadt

Baustopp: Für Ruhe beim Weihnachts-Shopping

(Symbolbild)

Alle laufenden Baustellen werden am 27. November stillgelegt - damit in Ruhe geshoppt werden kann.

(Symbolbild)

Die Stadt Zürich will den Einkaufsrummel in der Adventszeit nicht mit lärmigen Baustellen stören. Das Tiefbauamt hat einen Baustopp für städtische Baustellen in der Innenstadt verhängt.

Alle laufenden Baustellen werden am Abend des 27. November so aufgeräumt und stillgelegt, dass sie niemanden stören. Dies teilte das Tiefbauamt mit.

Auch in diesem Jahr laden die Zürcher Geschäfte zu mehreren Sonntags-Verkäufen und einem "Night Shopping".

Die Sonntagsverkäufe finden am 29. November sowie am 6. und 20. Dezember statt. Das "Night Shopping" bis um 22 Uhr ist gemäss Mitteilung der City Vereinigung am Donnerstag, 19. November.

"Lucy" leuchtet ab DonnerstagDann ist auch der Tag, ab dem in der Stadt Zürich definitiv Weihnachtsstimmung herrscht.

"Lucy" in der Bahnhofstrasse sowie zahlreiche andere Beleuchtungen werden am Donnerstag Punkt 18 Uhr angeknipst. Die öffentlichen Weihnachtsbeleuchtungen sind bis am 6. Januar jeweils morgens und abends in Betrieb.

Meistgesehen

Artboard 1