Walter Beller, bekannt als Ehemann der Society-Lady Irina Beller, ist am Freitag von der Polizei festgenommen worden. Beller musste aus seinem schwarzen Mercedes an der Müllerstrasse in Zürich aussteigen und einen Alkohol-Blasttest machen. Danach sei er ohne Widerstand in einen Polizei-Kastenwagen geführt und fortgebracht worden. Das berichtet heute der Tages-Anzeiger.

Der mehrfache Millionär und Immobilien-Magnat präsentiert mit seiner Frau Irina immer wieder ihr Luxus-Leben ausführlich im Fernsehen und in der Boulevardpresse. In den nächsten Tagen erscheint Irina Bergers Buch «So angle ich mir einen Millionär».

Beller ist nicht zum ersten Mal festgenommen worden. Bereits letztes Jahr wurde er verhaftet. Damals in Palm Beach, Florida, nach einer tätlichen Auseinandersetzung mit seiner Frau. (roc)