Die Stadtpolizei nahm später zwei Verdächtige fest.

Kurz vor 5 Uhr gingen laut Stapo-Mitteilung zwei Männer und eine Frau aufeinander los. Plötzlich zückte einer der Männer eine Faustfeuerwaffe und bedrohte den Brasilianer. Einem Bar-Angestellten gelang es, den Mann zu entwaffnen. Dieser und seine Begleiterin flüchteten daraufhin.

Wenige Stunden später nahm die Polizei zwei Verdächtige fest: Einen 26-jährigen Serben und eine 25-jährige Brasilianerin. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei hofft auf Zeugen.