Der "Tages-Anzeiger" erhält einen neuen Chefredaktor: Arthur Rutishauser wird ab Frühling 2016 nicht nur die Redaktion der "SonntagsZeitung" leiten, sondern auch jene des "Tages-Anzeigers". Gerüchte hatten bereits am Morgen die Runde gemacht, kurz nach Mittag bestätigten Tamedia-Mitarbeiter die Information auf Twitter. Der bisherige Chefredaktor Res Strehle erreicht dann das Pensionsalter.

Rutishauser übernahm die Chefredaktion der «SonntagsZeitung» im Oktober 2013. Zuvor war er seit 2010 Mitglied der Chefredaktion des «Tages-Anzeigers». (watson.ch/sda)