Neben der Stimmfreigabe zum Ausbau des Bahnhofs Stadelhofen sagt sie Ja zur Tramverbindung über die Hardbrücke und zu den beiden Schulvorlagen, über die ebenfalls am 30. November abgestimmt wird. Dies teilte die Partei am Dienstag mit.