Letzigrund Zürich

AC/DC Hauptkonzert-Tickets verkauft - Zusatzkonzert tröstet Fans

AC/DC mit Sänger Brian Johnson, links, und Gitarrist Angus Young, rechts.

AC/DC mit Sänger Brian Johnson, links, und Gitarrist Angus Young, rechts.

Die australische Hardrock-Band AC/DC spielt am 5. Juni 2015 im Zürcher Stadion Letzigrund vor vollen Rängen. Zwei Tage später gibt die legendäre Rockerband zur Freude der Fans noch ein Zusatzkonzert.

Der Vorverkauf startete am Dienstag, innerhalb von sechs Minuten war das Konzert ausverkauft, wie die abc Production AG meldete.

Seit ihrem ersten Schweizer Auftritt im Jahr 1976 als Vorgruppe von Black Sabbath im Volkshaus Zürich trat AC/DC 18 Mal in der Schweiz auf. Letztmals spielten die australischen Rocker am 8. Juni 2010 im Berner Stade de Suisse.

Zusatzkonzert am 7. Juni 2015

Für diejenigen, welche kein Ticket für das Konzert am Freitag 5. Juni 2015 ergattern konnten, gibt es am Sonntag 7. Juni 2015 eine Zusatzshow im Stadion Letzigrund, wie André Béchir, CEO des Veranstalers abc Productions, gegenüber dem «Blick.ch» bestätigte. 

Der Vorverkauf startet am Donnerstag, 18. Dezember 2014 ab 8 Uhr bei Ticketcorner. (az/sda)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1