Der Überfall ereignete sich, als das Opfer auf dem Weg von einer Bankfiliale in Richtung Bahnhof war, wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte.