Brand

30'000 Franken Schaden bei Brand von Flarzhaus in Ettenhausen

Brand verursacht Schaden von 30'000 Franken. (Symbolbild)

Brand verursacht Schaden von 30'000 Franken. (Symbolbild)

Beim Brand eines Flarzhauses in Ettenhausen, Gemeinde Wetzikon, ist am Donnerstagmorgen ein Schaden von rund 30'000 Franken entstanden. Als Ursache wird ein technischer Defekt an einem Kochherd vermutet.

Das Feuer brach am Morgen kurz nach 8 Uhr aus. Eine Nachbarin hatte wegen der starken Rauchentwicklung die Feuerwehr alarmiert, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte. Die Bewohner der Liegenschaft konnten diese unverletzt verlassen. Der Brand wurde rasch unter Kontrolle gebracht.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1