Oetwil am See
19-jähriger Einbrecher in flagranti verhaftet

Merken
Drucken
Teilen
Ein 19-jähriger Einbrecher wurde in der Nacht auf Montag in Oetwil am See in flagranti erwischt und festgenommen (Themenbild).

Ein 19-jähriger Einbrecher wurde in der Nacht auf Montag in Oetwil am See in flagranti erwischt und festgenommen (Themenbild).

Keystone

Ein mutmasslicher Einbrecher ist in der Nacht auf Montag in flagranti in Oetwil am See verhaftet worden. Dabei wurde auch die Beute sichergestellt.

Ein Anwohner hatte um 4.40 Uhr die Polizei alarmiert, dass in einem Lebensmittelgeschäft eingebrochen worden war, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte.

Ein Kantonspolizist, der gerade auf dem Heimweg war, begab sich zum Tatort und verhinderte die Flucht des Einbrechers, bis die aufgebotene Patrouille vor Ort war. Die Polizisten konnten den 19-jährigen Kenianer aus dem Bezirk Pfäffikon, der sich inzwischen im Geschäft versteckt hatte, verhaften und ihm das Diebesgut - Zigaretten - abnehmen.