Zürich

19-Jähriger hatte über 500 Gramm Heroin dabei

Der 19-jährige Mann war mit einem Fahrzeug unterwegs, als er durch die Polizisten angehalten und kontrolliert wurde. (Symbolbild)

Der 19-jährige Mann war mit einem Fahrzeug unterwegs, als er durch die Polizisten angehalten und kontrolliert wurde. (Symbolbild)

Die Zürcher Stadtpolizei hat im Kreis 12 einen Dealer aus dem Verkehr gezogen, der über 550 Gramm Heroin bei sich hatte.

Der 19-jährige Albaner geriet am frühen Freitagmorgen in eine Kontrolle, als er mit seinem Auto auf der Luegislandstrasse unterwegs war. Wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte, wurde der Mann verhaftet und der Staatsanwaltschaft übergeben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1