Urlaub

18 Wochen bezahlte Elternzeit für Mütter und Väter — SP reicht Elternzeit-Initiative ein

Die Initiative will die bezahlte Elternzeit für beide Elternteile auf 18 Wochen erhöhen. (Symbolbild)

Die Initiative will die bezahlte Elternzeit für beide Elternteile auf 18 Wochen erhöhen. (Symbolbild)

Die SP des Kantons Zürich hat am Montag die Unterschriften für die kantonale Elternzeit-Initiative eingereicht. Die Initiative fordert 18 Wochen bezahlte Elternzeit für Mütter und Väter.

10'634 Unterschriften wurden übergeben, wie die Partei mitteilte. Für das Zustandekommen einer kantonalen Initiative sind 6000 gültige Unterschriften nötig.

Die Initiative will die bezahlte Elternzeit für beide Elternteile auf 18 Wochen erhöhen. Bis anhin erhalten frisch gebackene Mütter in der Schweiz 14 Wochen Mutterschaftsurlaub. Ein Vaterschaftsurlaub ist gesetzlich nicht vorgeschrieben.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1