Unfall
18-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall in Winkel mittelschwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Winkel ist ein 18-jähriger Autofahrer mittelschwer verletzt worden.

Merken
Drucken
Teilen
Bei einer Kollision zwischen vier Personenwagen ist ein Autolenker mittelschwer verletzt worden.

Bei einer Kollision zwischen vier Personenwagen ist ein Autolenker mittelschwer verletzt worden.

Kapo Zürich

Vier Autos waren in den Unfall verwickelt. Die anderen Beteiligten wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte.

Zwei Autos fuhren kurz vor 14 Uhr auf der Zürichstrasse von Kloten Richtung Bülach. Der 18-jährige Lenker des hinteren Fahrzeuges setzte zum Überholen an.

Dabei kam es zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Auto und einer Frontalkollision mit dem darauf folgenden Fahrzeug. Das überholte Fahrzeug prallte schliesslich gegen das zweite entgegenkommende Auto.