Vermisst

18-jähriger aus Wetzikon ist spurlos verschwunden

Seit Samstag fehlt jede Spur von ihm: Der 18-jährige Mirco Grab.

Seit Samstag fehlt jede Spur von ihm: Der 18-jährige Mirco Grab.

Seit vergangenem Samstag ist der 18-jährige Mirco Grab aus Wetzikon verschwunden. Die Vermisstenmeldung der Kantonspolizei Zürich von gestern hat bisher nicht zum Erfolg geführt.

Kapo-Sprecherin Cornelia Schuoler bestätigte dem «Tages-Anzeiger», dass die Polizei zwar einige erhaltene Hinweise verfolge, der entscheidende Tipp sei bisher aber noch nicht dabei gewesen.

Wie die Kantonspolizei mitteilte, verliess der Jugendliche um etwa 14.30 Uhr seinen Wohnort am Dorfrand von Wetzikon und fuhr mit seinem Mountainbike Richtung Zentrum. Seither wurde er nicht mehr gesehen. Er ist 173 Zentimeter gross, von schlanker Statur und hat braune Haare. Er trug eine Militärtarnhose und hat einen Rucksack dabei. Die Polizei bittet um Hinweise unter 044 247 22 11. (bhi/flo)

Meistgesehen

Artboard 1