Dietlikon
17-Jähriger soll mehrere Frauen sexuell belästigt haben — nun wurde er verhaftet

Die Zürcher Kantonspolizei hat Mitte Februar in Dietlikon einen mutmasslichen Exhibitionisten verhaftet.

Drucken
Teilen
Der Verdächtige näherte sich mehrmals Frauen von hinten und fasste ihnen ans Gesäss oder präsentierte sein Geschlechtsorgan. (Symbolbild)

Der Verdächtige näherte sich mehrmals Frauen von hinten und fasste ihnen ans Gesäss oder präsentierte sein Geschlechtsorgan. (Symbolbild)

Der 17-Jährige soll zwischen Dezember und Januar mehrere Frauen sexuell belästigt haben. Der Schweizer ist geständig und muss sich vor der Jugendanwaltschaft verantworten.

Der Verdächtige näherte sich mehrmals Frauen von hinten und fasste ihnen ans Gesäss oder präsentierte sein Geschlechtsorgan. Aufgrund der Personenbeschreibung durch die Opfer und einer verstärkten Fahndung konnte die Polizei den Mann am vergangenen Freitagabend festnehmen.