Kurz nach 8 Uhr fuhr die Velolenkerin auf dem Fallenstettenweg in Richtung Reutlingen. Am Ende des Weges wollte sie rechts in die Reutlingerstrasse einbiegen, als sie von einem links kommenden, auf der Reutlingerstrasse rückwärts fahrenden Lieferwagen angefahren wurde.

Nach der Kollision fuhr der weisse Lieferwagen vorwärts und bog anschliessend rechts in die Randbühlstrasse ein, wie die Stadtpolizei Winterthur mitteilte.

Bei der Kollision zog sich die 16-jährige Velofahrerin leichte Verletzungen zu. Diese konnten ambulant behandelt werden.

Polizeibilder August 2018: