Schlieren 
1,2 Millionen Franken für Sanierung der Kanalisation bewilligt

Für die Sanierung des Kanalisationsnetzes hat der Schlieremer Stadtrat 1.2 Millionen Franken bewilligt. Die Arbeiten fangen dieses Frühjahr an.

Merken
Drucken
Teilen
Die Sanierungsarbeiten werden dieses Frühjahr in Angriff genommen und voraussichtlich im Herbst abgeschlossen sein. (Symbolbild)

Die Sanierungsarbeiten werden dieses Frühjahr in Angriff genommen und voraussichtlich im Herbst abgeschlossen sein. (Symbolbild)

Keystone

Der Schlieremer Stadtrat hat für eine gross angelegte Sanierung des Kanalisationsnetzes eine gebundene Ausgabe von 1,2 Millionen Franken bewilligt. Wie er in einer Mitteilung schreibt, würden gestützt auf eine Zustandsuntersuchung insgesamt 145 Kanäle mit einer Gesamtlänge von 6875 Meter saniert. Die Sanierungsarbeiten werden dieses Frühjahr in Angriff genommen und voraussichtlich im Herbst abgeschlossen sein. (liz)