Kuppelshow
Zwei Limmattalerinnen kämpfen um das Herz des Bachelors

Eine Schlieremerin und eine Oberengstringerin kämpfen in der neusten «Bachelor»-Staffel um die Liebe eines Kickboxweltmeisters.

David Egger
Merken
Drucken
Teilen
Bachelor Kandidatinnen Limmattal
24 Bilder
Kay-Yasmin wohnt in Oberengstringen und ist Eigentümerin eines Fitnessstudios.
Vesna lebt in Schlieren und arbeitet seit drei Jahren in Zürich.
Die beiden machen auch im Badeanzug eine gute Figur - hier Kay.
Die beiden machen auch im Badeanzug eine gute Figur - hier Vesna.
Die ausgeflippte Silvie hat genug von „miesen Männern“ und sucht nun den Mann fürs Leben. Die 31-jährige Bernerin singt in ihrer Freizeit in einer Metal-Band.
Pferde und Reiten sind Sarahs grösste Leidenschaften. Die 24-Jährige aus dem Kanton Zürich arbeitet auf dem Rennpferdegestüt ihrer Eltern und verbringt sehr gerne Zeit in der Natur.
Stella stammt ursprünglich aus Ghana und kam mit 13 Jahren in die Schweiz. Die 23-Jährige arbeitet als Reiseberaterin im Kanton Zürich.
Die 28-jährige Zürcherin lebt für ihren Hund und für Streiche. Tanja hofft, dass auch der Bachelor Spass versteht.
Bisher hatte Daniela leider kein glückliches Händchen in der Liebe. Die 26-jährige Mama wünscht sich nichts mehr, als einen netten Mann mit einem schönen Lächeln.
Monya ist 34 und stammt aus dem Kanton Thurgau. Kann die Nageldesignerin beim Bachelor punkten?
Die unternehmungslustige Linda aus dem Kanton Basel-Land ist bereit für das Abenteuer Bachelor. Mit ihren 20 Jahren ist sie das Küken unter den Kandidatinnen.
Jessica hat portugiesische Wurzeln und ist dementsprechend temperamentvoll. Die 26-Jährige kommt aus dem Kanton Aargau.
Die 28-jährige Tessinerin kennt sich mit den schönen Dingen im Leben aus. Laura war bereits als Designerin tätig und arbeitet nun als Lehrerin für Modedesign.
Luiza (21) aus dem Kanton Bern ist unkompliziert und verbreitet überall gute Laune.
Monika hat in ihren jungen Jahren schon viel erlebt. Mit 19 wanderte die gebürtige Slowakin nach Griechenland aus und lebt jetzt seit zwei Jahren im Kanton Thurgau.
Die offene und unkomplizierte 22-Jährige ist für jeden Spass zu haben und die unangefochtene Flirtkönigin. Kristina ist mit Bachelor-Kandidatin Vesna befreundet.
Sport spielt eine zentrale Rolle in Larissas Leben. Lange Zeit war die 21-jährige Freiburgerin Spitzensportlerin und spielte professionell Tennis.
Die bodenständige Janine aus dem Kanton Aargau will beim Bachelor mit ihrer freundlichen, höflichen und umgänglichen Art punkten.
Arina ist in Russland aufgewachsen, bevor sie mit acht Jahren in die Schweiz kam. Die 22-Jährige lebt im Kanton Zürich
Christine kommt aus dem Kanton Thurgau und hat ein grosses Herz für Tierbeiner. Die 24-Jährige stammt ursprünglich aus Österreich.
Céline (21) ist aus dem Kanton Zürich und auf diversen Social Media Plattformen präsent.
Die bodenständige Luzernerin ist ein wahrer Sonnenschein. Mit ihrer warmherzigen Art verzaubert Dani (29) jeden Mann.
Die 22-jährige Jana ist bereits Mutter einer 8 Monate alten Tochter und hat so schnell gelernt, bereits in jungen Jahren Verantwortung zu übernehmen.

Bachelor Kandidatinnen Limmattal

3+

Kaum ist die Bachelorette Zaklina Djuricic aus Urdorf weggezogen und dem Blick der Öffentlichkeit etwas entschwunden, treten zwei andere Limmattalerinnen in ihre Fussstapfen: Vesna Naumovic aus Schlieren und Kay-Yasmin Schmid aus Oberengstringen.
Bei der neuen Staffel von «Bachelor» gehören sie zu den 21 Kandidatinnen, die um die Gunst des Innerschweizers Janosch Nietlispach kämpfen werden. Der 27-Jährige ist vierfacher Kickboxweltmeister. Welche der Kandidatinnen am Schluss gewinnt, ist noch streng geheim – die Dreharbeiten in Thailand sind aber abgeschlossen.

Kay führt Höngger Fitnessstudio

Gerade Kay Schmid dürfte manchen Limmattalern bekannt sein. Nur einen Steinwurf von der Oberengstringer Grenze entfernt, führt sie in Zürich Höngg das Fitnessstudio Rundum-Xsund – seit 2009 als Betriebsleiterin und seit 2013 auch als Eigentümerin. Schmid, die jetzt nicht nur Jagd auf den Bachelor macht, sondern auch einen Bachelor in Fitnessökonomie in der Tasche hat, wurde am dritten Juni 33 Jahre alt und hat viel Erfolg: Die Fachzeitschrift «Bodylife» zeichnete ihr Fitnessparadies in der letzten Ausgabe als Club des Monats aus.

Bis vor vier Jahren ist sie noch aus dem Baselbiet nach Oberengstringen gependelt, dann ist sie hierher gezogen. «Ursprünglich hatte ich mich als Bachelorette beworben», erklärt Schmid den Grund ihrer Teilnahme. Doch weil die Wahl auf Zaklina Djuricic fiel, wurde Schmid angefragt, ob sie stattdessen um den Bachelor kämpfen will. Mit ihrer Fitness könnte die Wahl-Oberengstringerin den Kickboxer mächtig ins Schwitzen bringen.

Aber auch das linke Limmattal kann bei «Bachelor» mitfiebern: Vesna Naumovic arbeitet als Einkaufsmanagerin in der Stadt Zürich. Sie ist vor drei Jahren aus dem Toggenburg nach Schlieren gezogen, wegen ihrer Arbeitsstelle in Zürich. Einen Tag nach der Ausstrahlung der fünften Episode wird Vesna am achten November ihren 24. Geburtstag feiern. Limmattaler «Bachelor»-Fans werden hoffen, dass Vesna und Kay dann noch im Rennen sind – die beiden verstehen sich jedenfalls bestens. Vesna hat sich nicht direkt selber für die Teilnahme bei «Bachelor» beworben. Sie sagt: «Meine Schwester fand es lustig, mich für die Sendung anzumelden. Als ich dann fürs Casting aufgeboten wurde, habe ich meine Kollegin Kristina auch angemeldet.» Kristina kommt zwar nicht aus dem Limmattal, aber auch aus dem Kanton Zürich, wie insgesamt neun der Kandidatinnen. An zweiter Stelle folgt der Kanton Thurgau, der vier Frauen ins Rennen schickt. Man darf gespannt sein: Im Werbespot zur neuen Staffel hebt Vesna schon mal vielsagend die Augenbrauen und sagt: «Schnalled eu aa».

Die fünfte «Bachelor»-Staffel auf 3+ startet am Montag, 10. Oktober, um 20.15 Uhr mit der ersten von neun Episoden.