Dietikon
Zur Sonnenwende gabs in Dietikon ein grosses Picknick

Einen Picknick-Korb, eine Decke und gute Gesellschaft – mehr braucht es nicht, um einen schönen Sommerabend zu verbringen, meint der Verein Theater Dietikon, der am längsten Tag des Jahres zum Sommersonnenwende-Picknick auf dem Stadthausplatz lud.

Christian Murer
Merken
Drucken
Teilen
Am Rande der Picknick-Gesellschaft sitzt die Dietiker Familie Titiana und Pierre Réal mit ihren beiden Kindern Josephine und Etienne.

Am Rande der Picknick-Gesellschaft sitzt die Dietiker Familie Titiana und Pierre Réal mit ihren beiden Kindern Josephine und Etienne.

Christian Murer

Der Einladung folgten zahlreiche Stadtbewohner. Sie assen Heisses vom Grill, plauderten oder lauschten der persischen Musik, die den Platz überflutete.