Wie die SBB schrieb, mussten Pendler noch bis zirka 19.30 Uhr mit Verspätungen rechnen.