Seit dem vergangenen Samstag sind rund vierhundert Kinder und Jugendliche im Korpslager in Domat/Ems ins Land der Magie eingetaucht. Aus dem Limmattal geniessen unter dem Motto «Zank und Zaubertrank» auch die Limmattaler Pfadi-Abteilungen Laupen (Ober- und Unterengstringen, im Bild), St. Ulrich (Dietikon) und URO (Urdorf) die sonnigen Tage. Auf dem grosszügigen Lagerplatz herrscht allerorten eine Superstimmung.

Wenn das Abenteuer in Domat/Ems nächste Woche weitergeht, wird die Limmattaler Zeitung erneut einen Augenschein nehmen. Fortsetzung folgt!